Food

Jetzt aber ganz schnell grillen, der Sommer besucht uns

 

 

Hallo ihr Lieben!

 

Heute Morgen ist was ganz Seltsames passiert. Der Wecker hat geklingelt, ich bin aufgestanden, habe meine Fenster aufgemacht und konnte dann ein ganz seltenes Naturphänomen beobachten! Die Sonne schien!!! Echt jetzt, so richtig! Das Schlafzimmer war lichtdurchflutet, ich habe mir einen Kaffee gemacht und mich auf die Terrasse gesetzt. Ich kam mir vor wie im Urlaub und das morgens um halb 6!!!

10 Minuten später stand ich bei meinen Jungs im Zimmer und ließ die Sonne rein! Die Jungs waren von diesen wunderbaren Wetter völlig unbeeindruckt. Denen war das komplett wurscht! Sie zogen die Bettdecken über die Köpfe und ich hörte nur noch ein muffiges: “ Muss ich heute wirklich in die Schule?“

Am liebsten hätte ich gesagt:“ Nein, ihr Lieben heute nicht, wir machen es uns daheim richtig schön und genießen den Tag „. Ich bin aber leider nicht so cool und halte mich an die Schulpflicht! Leider, ich wünschte, ich wäre ein wenig ein Rebell und würde heute auf die Schulpflicht pfeifen! Also verschoben wir das Leben genießen  auf heute Nachmittag und hoffen und zum Glück hielt das Wetter an.

Und da heute das perfekte Grillwetter ist, dreht sich der heutige Blogspot ums Grillen. Ich hab überhaupt keine Ahnung vom Fleisch grillen, das macht ganz klassisch mein Mann,  aber ich bin die Königin der Beilagen!

Überzeugt euch selbst, jetzt ein paar nicht zu aufwendige Rezepte für alle, die genauso wie ich, am liebsten Beilagen essen!

01_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

Gefüllte Paprika :

Zutaten  

  • 6 Minipaprika
  • 50 g Creme Fraiche
  • 100 g Schafskäse
  • 50 g geriebenen Gouda
  • etwas Salz, Pfeffer und Schnittlauch

Zubereitung

Paprika waschen, falls nötig die Kerne entfernen und in der Hälfte durchschneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen, abschmecken und dann die Paprikahälften damit füllen. In eine Auflaufform geben und bei

  • 200 Grad Umluft
  • 15 Minuten

backen!

09_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

13_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

Spargel in Orangensauce:

Zutaten

  • 500 g weißer Spargel
  • 120 g kalte Butter
  • 4 Eigelb
  • 100 g Orangensaft
  • 3 El Wasser
  • 1 Tl Senf
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Spargel schälen und ca. 15 Minuten in kochenden Salzwasser garen.

In der Zwischenzeit Eigelb, Saft, Senf, Wasser, ein wenig Salz und Pfeffer bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang  in einem Topf aufschlagen. Nach und nach die Butter in kleinen Stückchen dazugeben und nochmals aufschlagen, es darf nicht kochen!

Den fertigen Spargel in eine Auflaufform geben und die Sauce darüber gießen. Bei

  • 200 Grad Umluft
  • ca. 10 Minuten

backen.

11_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

Aubergine mit Kräutercremefraiche:

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 1 Becher Kräutercremefraiche
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Tomaten
  • 1 Prise Zucker
  • etwas Petersilie, Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Tomaten waschen und  ebenfalls in Würfeln schneiden. Olivenöl in einen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch im Topf andünsten, die Tomaten und den Zucker dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Auberginen waschen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne portionsweise in Olivenöl ausbacken. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Kräutercremefraiche,  saure Sahne, Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf einem Teller oder Platte abwechseln Cremefraichemasse , Tomatensauce und Auberginen schichten.

07_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay 10_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

12_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

Brotsalat:

Zutaten

  • 1 Bund Rucola
  • 1 Spitzpaprika rot
  • 3 Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 3 Scheiben Weißbrot
  • 2 El Pesto grün
  • 1 Tl Senf
  • 1 El Honig
  • 2 El Balsamicoessig
  • 3 El Olivenöl + noch ein bisschen Öl zum ausbacken
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Brot würfeln und in einer Pfanne in etwas Olivenöl goldbraun ausbacken.

Rucola, Paprika, Zwiebeln und Tomaten waschen. Paprika und Zwiebeln in Ringe schneiden, Tomaten würfeln. Mozzarella in Scheiben schneiden.

Pesto, Senf, Honig, Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.

Auf einer Platten oder in einer Salatschüssel Rucola, Tomaten, Paprika, Brot und Zwiebeln verteilen. Den Mozzarella darauflegen und alles mit Pestomarinade übergießen.

06_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

03_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

02_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

04_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

Faltenbrot: 

kleine Kastenform ca. 20 cm

Zutaten

  • 2 Packungen Pizzateig (Kühlregal )
  • 1 Tube Kräuterbutter ( 80 g )
  • 1 Glas eingelegte geröstete Paprika

 

Zubereitung

Die Pizzateige aus der Packung nehmen und ausrollen. Mit der Kräuterbutter bestreichen.  Jeden Pizzateig in 8 gleich große Quadrate schneiden. Paprika aus dem Glas nehmen und kurz abtropfen lassen.

Die Kastenform buttern, senkrecht aufstellen ( wenn sie nicht von alleine steht, an eine Mineralwasserflasche anlehnen ).

Nun ein Teigquadrat in die Kastenform legen, 2-3 Streifen Paprika darauf verteilen, das nächste Teigquadrat drauflegen. Wieder die Paprika drauf , dann nächstes Teiquadrat  und so weiter bis der komplette Teig in der Kastenform ist.

Die Kastenform mit Alufolie bedecken und das Ganze im Backofen bei

  • 200 Grad Umluft
  • ca. 1 Stunde

backen.

05_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

11_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

So, genug Anregungen und ihr habt die nächsten paar Tage Zeit alles auszuprobieren, denn es soll ja 30 Grad geben. Als ich letzte Woche zum EM-Auftakt für unsere Freunde gekocht habe, hatten wir ein bisschen Glück mit dem Wetter und konnten ein paar gesellige Stunden verbringen. Zumindest bis um 1 Uhr Nachts, dann hat es wieder geregnet. Und was lernen wir daraus?

Vergeudet die nächsten paar Tage keine Zeit, schnappt euch Abends den Grill und ein paar nette Freunde ( aber nur die, die auch was essen, nicht die die gerade auf Bikinidiät sind oder keine Kohlenhydrate abends essen oder keinen Alkohol trinken, weil es zu viele Kalorien hat, solche Freunde verderben einem ständig den Appetit , die sollen bei schlechten Wetter kommen) .

Genießt die Tage und  lasst es euch gutgehen, wir wissen ja nicht, wie lange der deutsche Sommer Bock auf uns hat!

Eure Dani

14_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

18_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

17_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

19_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

15_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

16_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

20_grillen_barecue_beilagen_brotsalat_breadsalad_paprika_spargel_asparagus_tomaten_tomatoes_mozzarella_pullapartbread_aubergine_food_photography_visitandstay

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Berny
    9. September 2016 at 16:12

    Tolle Gerichte

  • Leave a Reply