Food

Geburtstagsgedanken und Chili con Carne

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte diese Woche mal wieder Geburtstag. Meine Güte, der kommt auch irgendwie immer schneller! Schwuppdiwupp bin ich wieder ein Jährchen älter!

Neuerdings trudeln bei uns junge Mädels zwischen 14 und 16 ein. Lauter fröhliche, hübsche Dinger! Sie unterhalten sich über Klamotten, Musik, Schule und Jungs. Es ist so erfrischend ihnen zuzuhören. Keine Unterhaltungen über Kinder, Krankheiten und Thermomix! Sie sind alle völlig relaxed, haben keinen Terminstress und sind oft gelangweilt. Es gibt bei uns Erwachsenen kaum eine Unterhaltung die nicht mit „ich bin voll im Stress“ beginnt! Das nervt irgendwie!

Wann hat den das angefangen? Vielleicht mit den Kindern? Oder liegt es daran, dass man mit dem Alter einfach ein bisschen langsamer wird, ein bisschen schneller müde? Früher brauchte ich 2 Stunden für meinen Hausputz, heute sind es 4! Als meine Eltern früher um 8 auf dem Sofa saßen dachte ich, oh Gott wie langweilig! Ich hatte noch total viel Energie, konnte einfach nicht schlafen, schrieb bis Mitternacht Tagebücher, malte oder las! Heute sehe ich um halb 8 mein Sofa und denke “ gleich, ich komme gleich, du wunderbares Möbelstück „!

06_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

09_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

07_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

Und ich merke, ich werde in manchen Sachen intoleranter, früher konnte ich mit den größten Idioten abhängen und dachte, na ja wenigstens sind sie lustig . Heute finde ich sie nicht mal mehr kurz lustig!

Und irgendwie hat man  ja auch ab 40 das Gefühl, man müsste es geschafft haben, großes Auto, Riesenhaus, schicke Handtaschen, teure Schuhe, teure Reisen, Yogakurs und entzückende, wohlerzogene und kluge Kinder. So langsam fängt man an, über die Rente nachzudenken, hey es sind schließlich nur noch 20 Jahre! Auch das nervt! Das Leben ist ein wenig kleinkarierter geworden und auch ein bisschen spießiger! Im Prinzip oft so, wie man es eigentlich nicht haben wollte! Mein Haus, mein Auto, meine Kinder!

Und dann sitze ich auf meinem Sofa und denke, wie schön, ich darf nach einen arbeitsreichen Tag meine Füße hochlegen, ich schau meinen Mann an und freu mich einen wunderbaren Menschen an meiner Seite zu haben. Ich muss nicht mehr Bon Jovi “ Always“ auflegen und mir die Seele aus dem Leib heulen weil ich so entsetzlich Liebeskummer habe! Ich schau mir meine verrückten Kinder an und denke, na wenigstens sind sie gesund!

11_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

13_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

12_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

Dann versammle ich meine Mädels um mich, mache einen großen Topf Chili con Carne und nach einer Stunde fühle ich mich wie 18! Nachdem wir das Geplänkel über Stress, Kinder, Haushalt erledigt haben, jeder eine Runde jammern durfte,  fangen wir an, wenn wir nicht zu müde sind, uns zu amüsieren! Da fliegen dann die Proseccoflaschenkorken und wir lachen! Wir vergessen die Müdigkeit, wir bleiben bis 12 Uhr nachts auf, obwohl es unter der Woche ist und obwohl wir alle morgens rausmüssen! Wir sind halt immer noch Rebellen!!!

Ich würde am liebsten jeden Geburtstag groß feiern. So ne schöne 100 Leute Party, mit Musik, DJ und tanzen bis zum Morgengrauen, aber ich kann nicht, ich bin ja schließlich im Stress! Also dann wenigstens Chili con Carne für 15 Personen!

16_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

15_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

Chili con Carne (15 Personen)

Zutaten:

  • 2,5 Kilo Hackfleisch
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Paprika (rot und gelb)
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 4 kleine Dosen Kidneybohnen
  • 2 mittlere Dosen Mais
  • 4 große Dosen Tomaten
  • 3 Tl gemahlene Paprika
  • Chilipulver ( je nach Geschmack )
  • Salz/ Pfeffer
  • Öl zum anbraten

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln, kurz in Öl anschwitzen, Hackfleisch dazugeben und bei großer Hitze krümmelig anbraten. Tomaten unterrühren, mit Paprika- und Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. 60 Minuten köcheln lassen und dann die in Würfel geschnittene Paprika, Bohnen und Mais dazugeben! Nochmals 30 Minuten köcheln und zum Schluss erneut abschmecken!

08_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay05_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

Und wer jetzt denkt, ich hätte Angst vor dem Alter, der hat natürlich vollkommend recht! Das haben wir doch, wenn wir ehrlich sind, alle. Und wer jetzt denkt, die kommt ja damit gar nicht klar, der hat natürlich total unrecht! Das schönste Geschenk des Alters ist wohl die Gelassenheit! Man weiß einfach, es geht immer irgendwie weiter, man weiß solange man gesund ist und geliebt wird, ist alles gut! Man kennt sich selber, weiß um seine Schwächen. Aber man kennt auch seine Stärken! Und die, die bau ich immer weiter aus, mit viel mehr Selbstbewusstsein als noch vor 20 Jahren. Ich verschwende nicht mehr so viel Zeit an unnötigen Dingen oder an Menschen, die ich nicht mag.

Inzwischen weiß ich, dass mein Leben eine Baustelle ist und es wird auch für immer ein Baustelle bleiben! Ich werde nie fertig werden, ich werde immer neues bauen und probieren, Stockwerk für Stockwerk schöner zu machen. Ich werde mich immer über unfähige Handwerker ärgern und werde den tollen Handwerkern noch mehr Trinkgeld geben. Ich werde mich über jedes Stockwerk freuen und über meine Baustelle. Ich darf hoffentlich noch lange weiterbauen und ich werde daran wachsen ( nicht körperlich, obwohl ich es so gerne hätte ). Ich werde mich nicht ärgern, wenn mal alles auf der Baustelle stillsteht und nichts mehr geht, weil ich ja schon so viele Stockwerke gebaut habe, ich kann mein eigenes Tempo bestimmen und muss niemanden was beweisen!

Wenn mich aber dann doch mal die Lust überfällt, mich ein bisschen jung zu fühlen, lade ich mir wieder meine Mädels ein oder quetsche mich einfach zwischen die ganzen Jugendlichen, die sich gerade in unseren Haus befinden, mische  einfach ungefragt und uneingeladen  ´ne halbe Stunde mit, verabschiede mich dann, um mit meinen Mann gemütlich eine Flasche Wein zu trinken. Ich entspanne mich, lehne mich zurück, lass die Jungen jetzt machen und bin froh, dass ich nicht mehr 18 bin und den ganzen Käse mit dem Erwachsenwerden mitmachen muss.

Ich bin angekommen, ich bin noch lange nicht fertig und bin inzwischen soooo weise! Ich weiß alles! Zumindest bilde ich es mir ein! Und wenn dann eins meiner Kinder sagt, Mama du bist echt altmodisch, dann sage ich, ich bin nicht altmodisch, ich bin weise! Eure Mutter ist ein Orakel, ein altes,  weises Orakel !!!!

Eure Dani

17_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

03_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

04_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

10_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

02_chiliconcarne_food_foodphotography_herbst_herbstdekoration_tischdekoration_autumn_fall_falldecoration_tabledecoration_visitandstay

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Caro
    12. November 2016 at 18:54

    Ich mag das Orakel Dani… und ich finde du bist sehr weise. <3

  • Leave a Reply