Food

Harry Potter Party

Hallo ihr Lieben!

Heute ist der Kinostart des Harry Potter Ablegers „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“. Da freue ich mich schon ganz arg, weil ich solche Filme total liebe und nun endlich mal wieder ein Film in die Kinos kommt, den die ganze Familie gut findet. Inzwischen ist es schwierig geworden zusammen ins Kino zu gehen, jedes Kind hat auch beim Filme schauen seinen eigenen Geschmack entwickelt, manchmal ist es wirklich ein Elend, wenn die Kinder erwachsen werden! Das waren noch Zeiten als wir alle zusammen Petterson und Findus oder Lauras Stern angeschaut haben!

Wie auch immer, als eingefleischter Potter Fans freuen wir uns auf den Film auch wenn er nur ein Ableger ist! Der Trailer ist ganz nach unseren Geschmack und wir freuen uns auf ganz viel Magie!

Passend zum Thema zeige ich euch heute die Harry Potter Party, die wir letzten Sommer zum Geburtstag des Jüngsten veranstaltet haben! Und es schon mal vorweg zu erwähnen, ja es ist soviel Arbeit wie es aussieht, was allerdings vor allem an der Mottotorte liegt, ich bin da auch nicht so geübt, mache ich ja nicht beruflich. Und eigentlich denke ich mir jedes Mal, nächstes Jahr gibt es einen Marmorkuchen und fertig. Ich bin aber immer so beeindruckt von mir selber, wenn der Kuchen fertig ist und liebe das Ergebnis, dass ich jedes Jahr aufs Neue fluchend die Herausforderung annehme, ich hab ja auch hier nichts anderes zu tun!

Die meisten Ideen, sag ich ganz ehrlich, stammen aus dem Internet, hab nur leider vergessen die Links abzuspeichern um sie dann an euch weiterzuleiten, sorry, beim nächsten Mal! Gebt einfach Harry Potter in die Suchmaschine und dann kommen ganz viele Ideen und free download! An dieser Stelle ein Hoch an alle, die sich die Mühe machen, solche Sachen ins Internet zu stellen, ohne diese Menschen wäre mein Leben um einiges komplizierter!

Legen wir los den heute wird es eine lange Blogpost!

02_harrypotter_invitation_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Bei den Einladungen habe ich das Hogwarts-Logo runtergeladen, den Text von einer englischsprachigen Einladung übersetzt, auf marmorierten Papier ausgedruckt und das Siegel wurde mit einer roten Kerze und Kinderstempel Buchstaben gemacht! Leider hatte ich keine dressierte Eule, die mir die Post wegfliegt, aber ich arbeite daran!

16_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Die Girlande habe ich als Download auf Fotopapier ausgedruckt, Briefe und Kerzen wurden mit einer dünnen Nylonschnurr ( mein Mann angelt, ich habe so etwas zuhause) befestigt und aufgehängt. Die Briefe waren einfach, bei den Kerzen war es ein bisschen schwieriger, da die Kerze ja an der Wand gerade hängen sollte. Am besten den Faden ziemlich weit oben ansetzten!

Der sprechende Hut besteht aus einem alten WM-Deutschlandhut, kann man aber auch mit einem Hexenhut machen. Einfach den Hut mit Packpapier umwickeln und mit Tesa fixieren.

14_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

15_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

09_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

10_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Die restliche Dekoration besteht aus ganz vielen Sachen, die wir von Halloween haben. Da haben wir ja eine ganze Menge!

Wir haben noch verschiedene Süßigkeiten in Gläser abgefüllt und mit gekauften Etiketten versehen. Die Namen stammen vorwiegend aus den Harry Potter Büchern und es gibt eine Liste im Internet!

11_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

12_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Das Buch mit den Goldtalern besteht aus einer alten Holzpralinenschachtel. Ich habe den Fellstoff einfach ein bisschen größer als die Schachtel zugeschnitten, mit doppelseitigen Klebeband an die Schachtel geklebt, aus roten Filz die Zunge ausgeschnitten und ebenfalls mit Klebeband an die Schachtel geklebt. Die Augen sind aus den Bastelbedarf und wurde genauso wie alles andere mit Klebeband auf das Fell fixiert.

So, was fehlt noch? Das Outfit der Zauberlehrlinge! Kann man natürlich komplett im Internet bestellen, da wir aber immer viele Kinder haben, ist mir das definitiv zu teuer! Also habe ich billige runde Lesebrillen gekauft und die Gläser rausgenommen. Die Umhänge sind aus schwarzen Stoff von Ikea. Pro Kind habe ich, um es nicht so kompliziert zu machen, eine Länge von 1,40m genommen, so kann man den Stoff kaufen und die Breite hab ich dann mit 1,00m zugeschnitten. Die roten Bänder sind mit ein paar Nadelstichen festgenäht. Ich habe die Umhänge nicht umsäumt, ich hatte bei der Menge keine Lust und der Stoff franst auch nicht wirklich! Und den Kinder ist es auch nicht aufgefallen, das ihre Umhänge keinen fein säuberlich abgesteppten Saum haben.

13_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

08_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

07_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Das Butterbier ist Karamalz, die Tartelettes sind  gekauft und mit ebenfalls fertig gekauften Schoko- und Vanillepudding (ja , ja , ja, Schande über mich, ich habe den Pudding nicht selbstgemacht, könnt ihr ja dann machen) und Erdbeeren aufgefüllt. Übrigens hätte ich da mehr machen können, die waren sofort weg!

Der Sweet Table ist dann auch fast fertig, es fehlt noch die Geburtstagstorte!

05_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

06_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Harry Potter Torte

Zutaten:

Teig:

  • 10 Eier
  • 600g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 700g Mehl
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 250ml Öl
  • 350ml Fanta oder Limonade
  • 2 Päckchen Rote Grütze Himbeergeschmack

Belag:

  • 800g Mascarpone
  • 400g Sahne
  • 1 Schale Erdbeeren
  • 2 Schalen Himbeeren

Deko:

  • 1 Kilo roten Fondant
  • 500g gelben Fondant
  • 500g weißen Fondant
  • etwas essbaren Goldstaub
  • 1 Mikkadostäbchen
  • rotes Band
  • Brille
  • rote Kerze

Zubereitung:

Eier, Zucker, Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren. Öl und Fanta dazu gießen und ebenfalls unterrühren. Himbeergrütze zum Teig geben und alles nochmals durchrühren. Alles auf zwei eingefettete runde Springformen ( 18cm und 24cm Durchmesser) verteilen und bei

  • 180 Grad Umluft oder
  • 200 Grad Ober/Unterhitze
  • 30-40 Minuten

backen.

In der Zwischenzeit Sahne steif schlagen, Mascarpone dazurühren. Erdbeeren und Himbeeren waschen, Erdbeeren in Scheiben schneiden.

Kuchen aus dem Backofen nehmen und vollständig abkühlen lassen. Den Kuchen jeweils zwei Mal durschneiden und mit der Creme und Beeren füllen. Ich habe den unteren Kuchen mit Erdbeeren und den oberen mit Himbeeren gefüllt. Den Kuchen mit ein wenig Creme rundherum glattstreichen.

Roten Fondant kurz durchkneten, ausrollen und auf den großen Kuchen geben. Glattstreichen und den Überschuss abschneiden.

Weißen Fondant durchkneten, ausrollen und auf den kleinen Kuchen geben. Glattstreichen und den Überschuss wegschneiden.

Gelben Fondant durchkneten, ausrollen und in 5 dickere Streifen schneiden. Auf den roten Kuchen legen und leicht andrücken, auch hier den Überschuss in der Mitte des Kuchens abschneiden, die Streifen sollten nicht überlappen. Ich stecke immer in den untern Kuchen 3 zugeschnittene (Höhe ca. 1cm höher als der Kuchen) Schaschlikspieße in die Mitte, einfach zur Stabilität. Ihr müsst sie ein bisschen versetzt voneinander platzieren. Den kleinen Kuchen jetzt auf den großen Kuchen setzten und mit einem Pinsel und Goldstaub verzieren. Um die Kuchen die Bänder wickeln.

Aus den restlichen roten Fondant einen Streifen ausrollen, nicht zu dünn, ihr müsst ihn ja noch auf den Kuchen drapieren. Den Streifen gerade schneiden und die Enden mit einem Schaschlikspieß, und zwar der Länge nach, modellieren. Es sollte danach aussehen wie die Fransen eines Schals. Gelben Fondant zu einem Streifen ausrollen und in mehrere Streifen schneiden, die Breite sollte die gleiche Breite haben wie der Schal.  Die gelbe Streifen auf den roten Schal legen, leicht andrücken und das Ganze auf den Kuchen um eine Kerze drapieren. Aus den Rest des gelben Fondants eine Kugel formen und aus den weißen Fondant Flügel, zu einem Schnatz zusammensetzten. Brille und Mikkadostäbchen auf die Torte legen und wenn ich jetzt nichts vergessen habe, ist die Torte fertig!!!

17_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay-2

18_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Als die Kinder kamen, haben wir natürlich erst einmal gegessen und ich freu mich immer ganz, ganz arg wenn sie große Augen machen und alles ganz toll finden. Dann weiß ich immer, dass sich der Aufwand gelohnt hat! Da jeder gute Zauberer einen Zauberstab braucht und so machten wir uns an das Basteln. Die runden Holzstäbe sind aus den Baumarkt und wurden im Vorfeld von meinen Mann auf Länge gesägt. Die Kinder durften dann mit einer Klebepistole die Stäbe verzieren. Am besten hebt einer den Stab und dreht in langsam und der andere drückt auf die Klebepistole. Man kann den ganzen Stab verzieren aber am besten ist es eigentlich, wenn man nur einen einen Griff macht. Die Stäbe wurden dann auf Zeitungspapier gelegt und mit braunen Acryllack besprüht.

03_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Und während der Lack trocknete machten wir ein Spiel mit den sprechenden Hut. Ein Kind hat den Hut auf, ein anderes stellt sich hinter ihn, denkt sich einen Begriff aus, schreib ihn auf eine Blatt Papier und der Rest der Kinder muss ihn dann phantomimisch darstellen. Sehr lustig!!!

Jedes Kind bekam jetzt seinen Umhang, die Brille und den Zauberstab und wir machten Fotos am Gleis 9 3/4. Für das Gleis habe ich Tapeten in Ziegeloptik gekauft und mit Klebeband an unseren Carport befestigt. Das Schild ist aus den Internet ausgedruckt. Die Tapete kann man natürlich auch an ein Garagentor oder an einer Wand befestigen. Der Wagen ist Getränkewagen, hab ich von unseren Getränkehandel ausgeliehen.

04_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

Wir haben nach den Fotos noch einen kleines Rennen veranstaltet. Die Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und jeweils einer aus der Gruppe bekam einen Besen. Es wurde dann um ein paar aufgestellte Hütchen ein Staffellauf gemacht, bei dem der Besen immer weiter gegeben wurde! Davon habe ich leider keine Fotos, da ich ein Video gedreht habe!

Wir hatten alle einen Riesenspaß und zum Abschluss schauten wir bei Saitenwürstchen und Popcorn Harry Potter Teil 1 ! Die Zauberstäbe, den Umhang und die Brille durfte jedes Kind als Gastgeschenk mit nach Hause nehmen. Und wer bis zu diesen Tag noch kein Harry Potter Fan war, ja den haben wir dazu gemacht!

Mir bleibt nur noch zu sagen, die Mühe war es wert, wir werden uns immer wieder an unsere Party erinnern und mit ein bisschen Spaß und Zauberei ist doch das Leben  gleich viel magischer!

Eure Dani

19_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

20_harrypotter_harrypotterparty_harrypotterbirthdayparty_geburtstag_harrypotterbirthdaycake_cake_harrypotterkuchen_harrypotterdekoration_harrypotterdecoration_visitandstay

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply