DIY

Wandboard

Hallo ihr Lieben!

 

Zu jedem guten Blog gehören auch DIY-Tipps, finde ich zumindest. Ist also  ganz klar, dass ich sowas auch brauche! Dabei gibt es nur ein Problem, ich habe so gar keine Geduld beim Basteln. Ich konnte auch schon immer stundenlang mit den Kindern Lego spielen oder kneten, aber eine Schultüte basteln strapazierte meine Geduld aufs Äußerste.

Es muss schnell gehen, ansonsten verliere ich die Lust und schmeiß‘ alles in die Tonne. Deshalb heute ein schneller DIY-Tipp für eine etwas andere Pinnwand.

Ihr braucht:

  • ein Metallgitter ( meins ist ein altes Gitter, war mal der Zaun von unseren Hasen und gibt’s beim Baumarkt)
  • verschiedene Klammern
  • alles Mögliche an Deko, was ihr pinnen wollt z.B. Fotos, Deko, Termine, Sprüche usw.

DSC_01_moonboard_diy_visitandstay_photographyDSC_02_moonboard_diy_visitandstay_photography

Und dann geht’s ganz schnell.

Gitter nehmen, die ausgesuchten Sachen mit den Klammern an das Gitter befestigen und dann ist das Ding auch schon fertig! Ganz schnell! I love it!

 

03_moodboard_diy_visitandstay_photography04_moodboard_diy_visitandstay_photographyDSC_05_moonboard_diy_visitandstay_photography

 

Jetzt noch eine geeignete Wand suchen, zwei Nägel reinhauen und freuen!!!

 

07_moodboard_diy_visitandstay_photography06_moodboard_diy_visitandstay_photography

 

Ich bin sicher, ihr wollt noch mehr solcher Basteltipps! Hab ich, ganz viele,  demnächst auf  diesen Blog!

 

Eure Dani

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    DaniLubo3
    15. November 2015 at 20:07

    Tolle Idee. Freu mich schon auf die nächsten!

  • Leave a Reply